Der beste Weg, um bitcoin zu lernen, ist zu springen und ein paar in Ihrer „Tasche“ zu erhalten, um ein Gefühl dafür zu bekommen, wie sie funktionieren.

Trotz des Hypes, wie schwierig und gefährlich es sein kann, Bitcoins bekommen ist viel einfacher und sicherer als Sie vielleicht denken. In vielerlei Hinsicht ist es wahrscheinlich einfacher, als ein Konto bei einer traditionellen Bank eröffnen. Und angesichts Bitcoins Kaufen was im Bankensystem geschehen ist, ist es wahrscheinlich zu sicherer.

Es gibt ein paar Dinge zu lernen: auszusteigen und Software-Portemonnaie, lernen, wie man Geld senden und zu empfangen, zu lernen, wie von einer Person oder einem Austausch kaufen bitcoin.

Vorbereitung

Bevor Sie beginnen, müssen Sie sich eine Brieftasche zu bekommen. Sie können diese leicht genug tun, indem sie mit einer der Vermittlungs Registrierung, die Brieftasche für Sie hosten. Und das, obwohl ich glaube, Sie werden eine haben wollen oder mehr Wechselgeldbörsen schließlich, sollten Sie mit einem auf Ihrem eigenen Computer starten beide ein besseres Gefühl für Bitcoin bekommen und weil die Börsen noch experimentell selbst sind. Wenn wir in diesem Stadium der Diskussion erhalten, werden ich die Empfehlung, dass Sie in der Gewohnheit von den Austausch bewegter Ihr Geld und Münzen erhalten oder über den Austausch zu diversifizieren Bitcoins Kaufen Ihr Geld sicher zu halten.

Was ist eine Brieftasche?

Es ist ein Weg, um Ihre Bitcoins zu speichern. Insbesondere ist es Software, die zum Speichern von Bitcoin entwickelt wurde. Es kann auf Ihrem Desktop-Computer ausgeführt werden, Laptop, Mobilgerät (mit Ausnahme, wie noch von Apple) und kann auch zum Speichern von Bitcoins auf Dinge wie USB-Sticks gemacht werden. Wenn Sie gehackt betroffen werden, dann ist das eine gute Option. Selbst die Winklevoss * Zwillinge, die Millionen investiert in bitcoin haben, setzen ihre Investitionen auf Festplatten, die sie dann in einem Safe legen.

* Die Winklevoss Zwillinge sind diejenigen, die die Idee für ein soziales Netzwerk ursprünglich hatte die Facebook wurde. Sie stellten Mark Zuckerberg, die ihre Idee nahm als seine eigene und wurde sehr reich.

Was brauchen Sie, um mit einer Bitcoin Brieftasche auf Ihrem Computer wissen?

Unten können Sie die ursprüngliche Bitcoin Brieftasche oder einen Client in Windows oder Mac-Format herunterladen. Diese sind nicht nur Geldbeutel, sondern sind in der Tat Teil des Bitcoin-Netzwerkes. Sie werden empfangen, zu speichern und Ihre Bitcoins senden. Sie können mit einem Klick einer oder mehr Adressen erstellen (eine Adresse ist eine Zahl, die wie folgt aussieht: 1LyFcQatbg4BvT9gGTz6VdqqHKpPn5QBuk). Sie werden ein Feld sehen, wo Sie eine Zahl wie diese von einer Person kopieren und einfügen Bitcoins Kaufen können Sie Geld und los geht direkt in diese Person die Brieftasche senden möchten. Sie können sogar einen QR-Code erstellen, die jemand ein Bild mit einer App auf ihrem Handy nehmen lassen und schicken Sie einige bitcoin. Es ist absolut sicher, diese heraus zu geben – die Adresse und QR-Code sowohl für meine Spenden-Seite ist. Fühlen Sie sich frei zu spenden!

HINWEIS: Diese Art der Brieftasche wirkt sowohl als Mappe für Sie und als Teil des Bitcoin-Systems. Der Grund Bitcoin funktioniert, ist, dass jede Transaktion ausgestrahlt wird und als Zahl der im gesamten System erfasst (was bedeutet, dass jede Transaktion bestätigt und unumkehrbar gemacht werden durch das Netzwerk selbst). Jeder Computer mit der richtigen Software kann ein Teil dieses Systems, Kontrolle und Unterstützung des Netzwerks sein. Diese Geldbörse dient als Ihre persönliche Brieftasche und auch als Träger für das System. Daher beachten Sie, dass es 8-9 Gigabyte Speicher des Computers übernehmen wird. Nachdem Sie die Brieftasche installieren, wird es dauern, so viel wie ein Tag für die Geldbörse mit dem Netzwerk zu synchronisieren. Das ist normal, nicht Ihren Computer beschädigen und macht das System als Ganzes sicherer, so ist es eine gute Idee.