Ich habe jetzt 10 Jahre Daytrading gewesen. Ich explodierte 2 Konten – ein $ 30.000 und eine weitere $ 37.000 . Ich war in der 99% Gruppe , die es nie Daytrading machen. Die Sache ist ich bin relativ intelligent, College – Ausbildung Mann mit einem 140 IQ, und doch ich blies noch zwei Konten.

Ich schrieb diesen Artikel für irgendein Interesse an Daytrading zu helfen, eine Entscheidung zu treffen. Sie werden entweder lernen Teil der 1% Gewinner zu sein, dem Tag-Handel der Lage sein wird (von überall in der Welt) oder einer des 99%, die Trading mit Bitcoins ihre Konten fehlschlagen und die Luft sprengen. Also, wenn Ihr ernsthaft über zum Tageshandel versuchen, lesen Sie weiter.

Nun Wahrheit, die ich für ein paar Jahre ging in Daytrading ohne Ausbildung erzählt werden. Ich erkannte bald, nachdem ein paar tausend auf Penny Stocks weht, dass es wirklich keinen Reichtum war werden dort zu finden.

Dann ab ins Internet, die Weisheit des Kollektivs zu bekommen. Das ist eine Sackgasse und die Informationen sind defekt. In der Tat Day-Trading ist eine Billion Dollar pro Jahr Geschäft, denken Sie jemand im Internet wird Ihnen Daytrading beraten geben, das ist richtig? Fast alles, was im Internet, die Sie über Daytrading zu lesen oder den Handel mit Aktien überhaupt falsch ist, und entworfen, um Ihr Geld aus der Brieftasche zu helfen, zu entfernen.

Wie wäre es Bücher? Ja, es gibt sie! Ich werde ein paar Bücher lesen und in der Lage sein, Aktien zu handeln wie Jim Cramer … (BTW alle Bitcoins seine Aktienhandel Bücher lesen) Sache ist Jim Cramer ein Fernseh unterhaltsam Clown und würde wahrscheinlich nicht im Fernsehen, wenn er wirklich war, was er sagt er, Harvard Bildung und alle.

Wirklich diese auf die Probe gestellt, seine Show sehen, dann sehen, was mit den Aktien geschieht er erwähnt. Nicht einmal nach rechts auf 50%. Alles, was er Ihnen helfen, tun, ist dann Ihr Eis am Stiel schmelzen auf einem 95-Grad-Tag Geld verlieren schneller.

Ich habe sogar einige private Klassen und bezahlt eine ansehnliche Gebühr erzählt werden, wie zu handeln. Eines, das in den Sinn kommt, ist Wall Street Basics von Gary Williams laufen. Nicht, dass die Klassen so schlecht waren, aber sie waren nicht das, was man braucht, Daytrading zu lernen. Sie nahmen mir eine Straße der Fortsetzung des Bitcoins Studiums nach unten. Aber ich meinen Tag Trading-Konten immer noch verloren, wie Sie, wenn Sie meine Anweisungen hier nicht folgen.

Also was ist die Antwort, die ich mich selbst gebeten, die Fenster meines Hausmeisters zu Hause mit Blick auf das Karibische Meer starrt (ein Job, den ich genug Geld habe, um ein anderes Handelskonto zu eröffnen)?

Wahrheit ist, ich einen Mentor brauchte, das ist, wenn der Gummi auf den Weg und mein Gehirn begann zu rauchen. Wie in der Welt würde ich jemanden holen? Jemand, der bereits in den Gräben war und jeden Tag gehandelt, und warum in der Welt würden sie mich Mentor? Da ist es, das ist, was mir in den Sinn kam …

Hier sind die größten Probleme, dass Day-Trader konfrontiert sein wird.

  1. Unterkapitalisierung – Meiner Meinung nach dem größten. Das Kapital ist Ihr Lebenselixier. Wenn Sie nicht mit mindestens $ 30.000 beginnen starten Sie besser Ihr Geld zu sparen. In der Tat wird nicht die FTC können Sie Tageshandel jetzt tun, ohne mindestens $ 25.000 in einem Konto
  2. Emotions – Das ist richtig, alles ändert sich, wenn Sie Geld auf der Strecke haben. Vor allem, wenn benötigen Sie das Geld zum Leben. Mein Rat? Sparen Sie genug, so dass Sie nicht das Geld, müssen Sie handeln mit. Der Handel mit dem benötigten Geld wird auf jeden Fall ein starkes negativ sein
  3. Unter erzogen. Ist mir egal, wie intelligent Sie sind. Sie brauchen einen Plan. Wenn Sie mit einem Plan zu handeln scheitern dann planen Sie scheitern. Nein, wenn und oder Aber.