bitcoin trading

Zu der Zeit, dieses Handbuch geschrieben wurde, Januar 2014 der Preis einer bitcoin lag bei $ 913, leicht nach unten, nachdem ein Allzeithoch von über $ 1.200 früher im Dezember zu erreichen. Die neue Kryptowährung kam einen langen Weg aus dem Handel unter $ 4 nur zwei Jahren. Die wichtigsten Online- und Offline-Einzelhändler beginnen, die neue Währung als Zahlungsmethode hinzuzufügen. Aber was genau ist Bitcoin?

bitcoin trading

Laut einer aktuellen Bloomberg-Umfrage nur 42 Prozent der Amerikaner richtig als virtuelle Währung identifiziert bitcoin. Sechs Prozent dachte, es eine iPhone App war.

Bitcoin ist eine Peer-to-Peer im Jahr 2009 ins Leben gerufen digitale Währung durch “ Satoshi Nakamoto “. Satoshi arbeitete an dem Projekt allein für 2 Jahre, bevor Sie den Code für die Öffentlichkeit freigeben. Er verschwand kurz nach der Kryptowährung zu schaffen, aber vor dem Verlassen ihm das jetzt berüchtigte Zitat geschrieben:

‚‘ Es könnte sinnvoll sein, nur einige zu erhalten, falls es setzt sich durch ‚‘

Satoshi Nakamoto, 17. Januar 2009.

Was ist das Besondere an Bitcoin Trading

Bitcoin ist eine Kryptowährung und ein neues und einzigartiges Finanz Fahrzeug, anders als alles, was die Welt je gesehen hat. Es ist eine Kryptowährung genannt, weil es Kryptographie verwendet die Erstellung und Übertragung von Geld zu steuern. Trotz des Namens gibt es keine physische Münze ist zu sprechen, ist Bitcoin eine vollständig elektronische Form von Geld.

Bitcoin löst das so genannte ‚‘ Doppelausgaben Problem ‚‘ vorhanden mit digitalen Gütern. Zum Beispiel, wenn ich eine MP3-Datei oder ein E-Book auf meinem Computer habe, das kann ich Datei tausendmal frei kopieren und an tausend verschiedenen Personen senden. Für eine digitale Währung würde die Möglichkeit für unbegrenztes Kopieren eines schnellen hyperinflationär Tod bedeuten. Bitcoin löst dieses Problem durch eine Peer-Netzwerk aufrechterhalten gleichen und Aufzeichnen jede Transaktion in einem öffentlichen Buch der Blockkette genannt. Sagen wir, ich 1 bitcoin von meiner bitcoin Adresse an meinen Freund John. Das Bitcoin-Netzwerk zeichnet die Transaktion in der Blockkette, und ich habe nicht mehr Besitz dieser bitcoin. Die Münze ‚‘ bewegt ‚‘ von meiner Bitcoin Brieftasche zu Johns Geldbeutel.

Was ist das Besondere an Bitcoin? Es gibt viele Argumente, ob die neue virtuelle Währung wird Erfolg haben oder scheitern. Wir werden nicht in diesen bekommen, noch die Politik hinter dem Projekt diskutieren. Unser Anliegen ist, sich strikt an die Gewinnchancen durch diese neue Zahlungs Phänomen zur Verfügung gestellt. In den folgenden Seiten auf die neue digitale Währung werden wir unsere Gedanken aus der Sicht eines Händlers und einen potenziellen Investoren in diesem aufstrebenden Markt skizzieren.

Bitcoin Basics

Bitcoin ist eine Peer-to-Peer virtuelle Währung. Dies bedeutet, dass für eine Transaktion, um aufzutreten, keine mittleren Männer oder zentrale Behörde erforderlich. Sie können eine beliebige Menge an Bitcoins an jeden senden überall in der Welt leben, vollständig die Notwendigkeit für traditionelle Dritten wie Banken oder Geld Sender eliminiert. Die Kryptowährung ermöglicht auch die Umgehung von Kapital und AML Einschränkungen.

Um Bitcoins zu senden oder zu empfangen, alles, was Sie brauchen, um ein Bitcoin-Adresse und Internetzugang. Sie müssen nur Online lang genug sein, um die Transaktion zu verarbeiten. Ähnlich wie bei herkömmlichen Bankkonten können Sie Bitcoins auf Ihre Bitcoin-Adresse erhalten, auch wenn Sie offline sind. Wenn Sie wollen ‚‘ sammeln ‚‘ Ihre Münzen werden Sie jedoch eine Internetverbindung finden müssen.

Wie eine Bitcoin-Adresse erhalten

Wie wir erwähnten, um vorher, zu senden oder empfangen bitcoins benötigen Sie eine Bitcoin-Adresse haben. Sie können eine Bitcoin-Adresse erhalten, indem entweder das Bitcoin-Client herunterladen oder durch eine Online-Brieftasche zu bekommen. Die beiden beliebtesten btc Kunden sind Bitcoin-qt und Multibit. Der wesentliche Unterschied zwischen diesen beiden Kunden ist in der Größe der Blockkette, die heruntergeladen werden muss. Wenn Sie mit Bitcoin-qt gehen zu entscheiden, hat mindestens 10 Gigabytes freien Speicherplatz auf Ihrer Festplatte für die Blockkette. Als Bitcoin-qt das ‚‘ offizielle ‚‘ Bitcoin-Client, wenn Sie 10 GB erübrigen können, für diese Option gehen. Hier ist eine Seite, die Schritt für Schritt Anleitung zur Installation von Bitcoin-qt hat.

Multibit ist eine leichte Version des Bitcoin-Client. Hier können Sie mehr darüber lesen.

Wo werden meine bitcoins gespeichert?

Aber wo sind die Bitcoins tatsächlich gespeichert? Nachdem Sie eine der beiden Clients oben installieren, können Sie Ihre Bitcoins in einer Datei namens wallet.dat finden. Wenn Sie Windows verwenden, wird diese Datei in dem Anwendungsdatenabschnitt befindet. Wenn Ihr Computer gestohlen wird oder verloren, und Sie haben nicht eine Kopie der Datei wallet.dat Sie verlieren Ihre Bitcoins gemacht. Es wird immer ein Backup empfehlen diese Datei.

Die Bitcoins können auch im Online-Mappen aufbewahrt werden. Es gibt spezielle Websites, die Bitcoin Wallet Dienste anbieten. Allein aufgrund dieser Sites ein häufiges Ziel für Hacker zu sein, hält Bitcoins in Online-Portemonnaies ist nicht zu empfehlen, wenn Sie sich ganz einfach offline auf Ihrem Computer speichern können. Mappen können für die Aufbewahrung von kleinen Summen von Bitcoins nützlich sein, so dass Sie schnellen Online-Einkäufe tätigen können. Einige der beliebtesten wallet Dienstleistungen sind Blockchain und CoinKite.

Btc Börsen sind ein etwas sicherer Ort für Ihre Bitcoins im Vergleich zu Online-Wallets, weil sie die meisten Münzen in halten, was als „Kältespeicher“ bekannt ist. In der Regel mehr als 90% der Bitcoins an einer Börse hinterlegt sind offline gehalten. Eine kleine 5 bis 10% Reserve gehalten wird, für die unverzügliche Rückzahlung Zweck vor Ort. Es gibt viele Führer online auf wie speichern / secure Bitcoins, über sie gehen. Es ist immer sicherer zu kümmern dieser Prozess selbst dann einem Dritten mit einer beträchtlichen Menge an Bitcoins zu vertrauen.

Bitcoin Advantages

Bitcoin hat mehrere Vorteile im Vergleich zu traditionellen Geldübermittlungsdienstleistungen. Wir erwähnten bereits zwei dieser oben, die Beseitigung der Notwendigkeit für Dritte und die Umgehung von Beschränkungen.

Ein weiterer großer Pluspunkt der neuen Kryptowährung ist die sehr gering Kosten für das Senden und Empfangen von Bitcoins. Während es möglich ist, Transaktionen völlig kostenlos zu senden, wird empfohlen, die kleine Gebühr zu zahlen, um den Sendevorgang zu beschleunigen.

Der Gebührenbetrag ist abhängig von der Datengröße der Transaktion. Eine typische Transaktion ist 500 Bytes und trägt eine Höhe von 0,0001 BTC. Bei den derzeitigen Preisen von $ 913 pro Bitcoin ergibt dies eine Gebühr von 9,13 Cent.

Da die Gebühr auf einer Transaktion Datengröße und nicht auf die Anzahl der Bitcoins gesendet, ein $ 10 Transfer wird tragen die gleiche Gebühr wie ein $ 10 Millionen Transfer vollständig abhängig ist. Die Gebühr wird ein 0,913% Stück eines Transfer $ 10, aber das gleiche Gebühr wird nur 0,000000913% eines 10 Millionen Transfer nehmen.

Bitcoin bietet Vorteile für Händler als auch, wie Transaktionen, die die digitale Währung beinhalten sicher und irreversibel. Ohne das Risiko von Betrug oder betrügerischer Rückbelastungen können Händler ihre Produkte mit einem Rabatt bieten damit Umsatz zu steigern oder Tasche, um die Differenz selbst zu erzeugen. Darüber hinaus mit Kartenprozessoren aus dem Bild können Händler auf dem Prozentsatz Schnitt durch Visa / Mastercard genommen speichern.

Bitcoin and transparency

Blockkette

Das obige Bild zeigt einige der jüngsten großen Transaktionen in der Blockkette aufgezeichnet. Die erste Transaktion ist für 205 BTC, das äquivalent von $ 187.165 bei der heutigen Preisen. Die langen Linien von Buchstaben und Zahlen, die Sie im Bild sehen Bitcoin-Adressen. Eine Bitcoin-Adresse besteht aus 27 bis 34 alphanumerischen Zeichen, beginnend mit der Ziffer 1 oder 3. Sie so viele Adressen haben können, wie Sie wollen, sie sind kostenlos und einfach zu erzeugen.

Beachten Sie, dass es kein Name ist, der zusammen mit der Bitcoin-Adresse geht. Dies ist, was außerhalb Beobachter meinen, wenn sie sagen, ‚‘ Bitcoin anonym ist ‚‘. Bitcoin ist in der Tat “ Pseudo anonym “. Während alle Bitcoin-Adressen und Transaktionen öffentlich sind, bleiben die Inhaber dieser Adressen verborgen.

Das einzige, was durch einen Blick auf die Blockkette erkannt werden kann, ist die Adresse 1XXxxxXXXxxxxxxXX 100 Bitcoins gesendet 3XXxxxXXXxxXXxxXX zu einem bestimmten Zeitpunkt zu adressieren. Wer hat die Münzen, den Grund für das Senden und der Benutzer Lage ist nicht offenbart.

Doch bedenken Sie, dass, sobald Sie Ihre Bitcoin-Adresse zu Ihrer wirklichen Identität in Verbindung (zum Beispiel durch bitcoins online oder in einem von Angesicht zu Angesicht Treffen Kauf), die Pseudo Anonymität von Bitcoin vorgesehen ist verloren. Es gibt Möglichkeiten, die verlorene Anonymität wieder zu erlangen, aber das sprengt den Rahmen dieses einführenden Artikel.

Kauf Ihrer ersten Bitcoin

Aber wie kann man tatsächlich bekommt ein Halten eines Bitcoin? Der einfachste Weg, Bitcoins zu erwerben, ist sie bei einem Online-Austausch zu kaufen. Es gibt drei großen bitcoin Austausch, jeder von ihnen mit ihren eigenen einzigartigen Eigenschaften und einer anderen Gebührenstruktur.

Bitstamp.net

bitstamp website

Wenn Sie Europa sind, Bitstamp ist die beste Wahl einige Bitcoins zu niedrig Kosten zu erhalten. Das Unternehmen ist in Slowenien, einen Teil der EU. Einlagen von SEPA sind kostenlos, zahlen Abhebungen eine feste 0,90 € Gebühr, wenn das Geld in Euro umgerechnet werden. Da Bitstamp bietet nur den Handel in BTC / USD (Bitcoin gegenüber dem US-Dollar) alle Euro-Transfers sind sofort in Dollar umgerechnet. Wenn Sie mit dem SEPA zurückzuziehen wollen, müssen Sie Ihr Geld zurück in Euro umrechnen.

Die Gebührenstruktur begünstigt große Händler und Market Maker. Die Grundgebühr für neue Konten beginnt bei 0,5% und geht den ganzen Weg bis zu 0,2%, wenn Sie mehr als $ 150.000 in einem Monat handeln.

Ja Devisenhändler, gehört, dass Recht, die niedrigste Gebührenstruktur 0,2 Prozent. Die 0,2% Ladung pro Seite, so dass Sie mit dieser Gebühr getroffen zu werden, wenn Sie Bitcoins kaufen oder verkaufen.

bitstamp Gebühr

Zum Glück ist die Spanne zwischen Geld- und Briefkurs ist sehr niedrig, die meiste Zeit im Bereich zwischen 1 und 2 Dollar. Bei einer Strom bitcoin Rate von $ 819 entspricht dies ein zusätzliche Kosten von 0,1 bis 0,25%. Sie zahlen nur die Ausbreitung, wenn Sie einen Handel direkt mit einem Markt um eingeben möchten. Wenn Sie eine Limit-Order platziert zu kaufen, und Sie sind bereit zu warten, bis jemand verkaufen will, können Sie Ihre Bitcoins an einem kleinen Rabatt im Angebot kaufen und später verkaufen sie an die fragen, die Ausbreitung in den Prozess versenkt.

Bitstamp hat weitgehend die Ein- und Auszahlungsprobleme vermieden, die viele bitcoin Börsen plagen. Mit einem Mangel an Regulierung auf der kommenden virtuellen Währung und seine bewegten Vergangenheit, bleiben viele Finanzinstitute zögern mit der Verarbeitung bitcoin damit verbundene Transaktionen zu beteiligen. Sie können Geld in USD, EUR, GBP und CHF abzuscheiden. US-Kunden werden akzeptiert.

Coinbase.com

coinbase1

Coinbase ist wahrscheinlich die einfachste und sicherste Weg, Bitcoins in den USA Im Gegensatz zu BitStamp zu kaufen, ist Coinbase kein Austausch. Sie fungieren als Gegenpartei für alle Kunden Gewerke, die Sie kaufen oder verkaufen Sie Ihre Bitcoins direkt an Coinbase. Der Kauf / Verkauf Gebühr beträgt 1% oben auf den Kauf / Verkauf Verbreitung. Die Geld- / Brief ist in der Regel nahe an BitStamp, wo das Unternehmen von seiner Liquidität erhält. Zum Beispiel ist das aktuelle Gebot bei $ 635,48 und der Strom fragen ist $ 638,07. Zusätzlich dazu hat die Firma täglich Grenzen für die Menge an Bitcoins gekauft / verkauft. Diese Grenzwerte sind nicht auf der individuellen Ebene angewandt. Grundsätzlich Coinbase hat eine festgelegte Menge an Bitcoins, dass es bereit ist, zu kaufen oder jeden Tag zu verkaufen. In Zeiten hoher Volatilität oder kann nicht in der Lage sein, Benutzer zu kaufen / verkaufen bitcoins bis Coinbase ihre Lager auf ‚‘ Nachfüllung ‚‘ entscheidet. Hier ist eine gute Erklärung zu diesem Thema von ihrem Kunden-Support:

‚‘ Die Grenze Sie sehen Coinbase das tägliche Limit erreicht wird, nicht Ihre persönliche Grenze. Manchmal ist die Coinbase Website selbst wird in einer täglichen Roll Grenze für Käufe oder Verkäufe laufen, wenn es eine außergewöhnliche Menge an Aktivität in den bitcoin Märkten ist. Wir setzen diese temporäre Pause bis stellen Sie sicher, dass wir genügend Mittel, die Überweisungsaufträge werden erstellt aufzunehmen. Dies sollte jedoch eine seltene Ausnahme und nicht die Regel sein. Es gibt keine spezielle Zeit des Tages, wo diese Grenze beginnt – es ist auf einer 24 Stunden rollierend. Es könnte am besten sein, um 6 Uhr oder 07.00 Uhr Eastern Standard Time morgen einchecken. Sorry für etwaige Unannehmlichkeiten, die hat Sie verursacht – wir wissen, dass dies frustrierend sein kann. Das ist etwas, wir arbeiten, wie wir sprechen. ‚‘

Coinbase behauptet, dass mehr als 97% aller Kundengelder offline in Banktresoren gelagert ist Diebstahl oder Verlust zu verhindern. Wenn Sie in den USA leben, können Sie einfach Ihr Bankkonto zu Coinbase verlinken auf schnelle und einfache Banküberweisungen zu erleichtern.